Warum forty-four?
Gute Gründe

Warum forty-four?

Unsere Mitarbeiter liegen uns am Herzen. Damit sie sich auch langfristig bei uns wohlfühlen, tun wir einiges. Auch du kannst vom angenehmen Arbeitsumfeld und den zahlreichen Benefits bei 44 profitieren.

Unsere Arbeitszeiten - flexibel

  • Gleitzeit
  • Stundenkonto
  • Kurzfristige Urlaubsfreigaben
  • 30 Tage Urlaub
  • Homeoffice möglich

Unser Arbeitsumfeld – zentral aber ruhig

  • Mitten in der City von Koblenz
  • City-Parkplatz, der auch privat und am Wochenende genutzt werden darf
  • Höhenverstellbare Schreibtische und orthopädische, rückenfreundliche Stühle
  • Klimatisierte Büros
  • Kickerraum
  • WLAN zur privaten Nutzung

Unsere Kunden – viele Branchen, alle Größen

  • Großer Kundenkreis aus vielen unterschiedlichen Branchen
  • Spannende Projekte mit unterschiedlichen Anforderungen
  • Enge Kundenbindung und langjährige Betreuung
  • Partnerschaftliches Miteinander

Die Weiterbildung – intern und extern

  • Regelmäßige Personalentwicklungsgespräche und Feedbackrunden
  • Teilnahme an Weiterbildungen, Konferenzen und Veranstaltungen
  • Mitglied im Marketing-Club Rhein-Mosel und der IT.Stadt Koblenz
  • Kostenloser Online-Zugang zu Weiterbildungsmedien
  • Regelmäßige interne Academy-Abende
  • Tech-Crunchs

Miteinander – statt allein

  • Flache Hierarchien
  • Open-Door-Policy
  • Flexible Projektteams mit Projektleitern

Die Verpflegung – à la Card

  • Kaffee aus italienischer Siebträgermaschine
  • gekühltes Wasser (still und Sprudel)
  • verschiedene Tee-Sorten mit Honig
  • Müsli-Bar mit 10 Sorten zur Auswahl
  • Hofmann Menüservice mit ständig über 30 Menüs zur Auswahl
  • Jede Woche einen Obstkorb mit vielen Vitaminen

Unsere Events – wir feiern uns

  • Sommerevents wie Wandern, Bowling, Golfen, ArtNight
  • Kicker- und Dart-Turnier
  • Teammeetings
  • Weihnachtsfeier

Unsere Umwelt – liegt uns am Herzen

  • Ökostrom aus regenerierbaren Energiequellen
  • Waldpatenschaft beim Naturschutzbund Deutschland
  • Müsli aus dem unverpackt Laden Koblenz
  • Wasserspender zur Aufbereitung von Leitungswasser
  • Wenn wir drucken, dann auf ÖKO-Papier (ab 2020)
  • Fahrradkeller zur Nutzung

Überzeugt?

Das sagen unsere Kollegen/innen:

kununu