Datenschutzabkommen
EU-US Data Privacy Framework

Ihr Datenschutz-Check

Das neues Datenschutzabkommen „EU-U.S. Data Privacy Framework” zwischen der Europäischen Union und den USA ermöglicht nun wieder eine rechtskonforme Datenübermittlung an entsprechend zertifizierte US-Unternehmen.

Damit Ihre Rechtstexte nicht auf veraltete Bestimmungen verweisen und datenschutzrechtliche Risiken weitestgehend ausgeschlossen werden können, sollten Sie die Datenschutzerklärung für Ihre Website und/oder Ihren Online-Shop aktualisieren. Das trifft zu, wenn Sie auf Ihren Präsenzen Dienste von US-Unternehmen eingebunden haben oder verwenden (z.B. Newsletter-Versanddienste, Google-Dienste, Webanalysedienste etc.)

Sie sind sich nicht sicher ob für Sie Handlungsbedarf besteht? Gerne unterstützen wir Sie bei der Überprüfung der Datenschutzbestimmungen für Ihren Webauftritt.

* Pflichtfelder

Was ist die Summe aus 1 und 5?

Wenn Sie über unser gesichertes Kontaktformular (SSL-Standard) mit uns in Kontakt treten, werden Ihre Eingaben zusammen mit den von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage im E-Mail-Postfach gespeichert. Diese Daten werden von uns nicht weitergegeben und nur so lange gespeichert, wie sie zur Bearbeitung der Anfrage benötigt werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutzhinweis.